Home > Unsere Schule > 100 Jahre AG > L.A.U.F. für Tansania

Neuauflage zum Jubiläum
L.A.U.F. für Tansania

Die Neuauflage des 2007 erstmals durchgeführten L.A.U.F. für Tansania soll weit mehr werden als eine Sportveranstaltung auf dem AG-Campus. Unter dem Motto „Leben – Aktiv sein – Unterstützen – Fördern“ möchte die AG-Schulfamilie wieder ein Zeichen sozialen Engagements setzen. Der 100. Geburtstag der Neustadter Bildungseinrichtung bietet dazu den idealen Rahmen.

Unter der Regie von Henry Fischer und Christian Göhl bereiten engagierte Schüler aus Mittel- und Oberstufe den sportlichen Ablauf, ein attraktives Rahmenprogramm und die Logistik vor. Schüler, Lehrer und Gäste werden wieder auf einen Rundkurs um die Schule gehen und einen Euro pro Runde für die Pallotti Secondary School in Siuyu erlaufen. Vor zwei Jahren kamen dabei immerhin 12.500 Euro für den guten Zweck zusammen.

Pixel für Tansania

Jeder, der sich dem AG verbunden fühlt und helfen möchte, kann im Vorfeld der Veransaltung gegen einen Kaufpreis von 1 Euro pro Pixel einen Anteil einer Tansania-Landkarte erwerben und mit seinen Daten beschriften. Unter allen Spendern werden attraktive Sachpreise verlost. Später wird die Printversion der Seite im Schulhaus an den L.A.U.F. 2009 erinnern.

Auch Sie können helfen:
www.arnold-gymnasium.de/pixel

Jochen Dotterweich

SUCHEN
AG AKTUELL
Aktionsreicher Schnuppertag
Schulanfänger 2018/19 erkunden das AG
Digitales Schaufenster fürs AG
Neue Website ab Sommer 2018 online
Fleißige Hände für feine Ohren
Arnoldiner entwickeln und produzieren Klanggarten
Klangvoller Besuch
Partnerchor aus Palma beim Weihnachtskonzert
Wir öffnen euch die Türen
97 neue Fünftklässler gehen an den Start
Archiv
Druckansicht
Druckansicht